Erstellt am 11. September 2013, 00:00

Bezirksfeuerwehr feierte 90 Jahre. Großer Festakt / Im Zuge der Feierlichkeiten wurde vor dem Mattersburger Feuerwehrhaus die Bezirksflorianikapelle gesegnet.

Eduard Feurer, Bezirksfeuerwehrkommandant Adi Binder, Eduard Haring und Walter Wellaschitz. Helga Ostermayer  |  NOEN, Helga Ostermayer
Von Helga Ostermayer

Großer Festakt / Vor 90 Jahren wurde im Hotel zur Post in Mattersburg der erste Bezirksfeuerwehr-Verband gegründet, der unter dem Kommando des Mattersburgers Michael Postl stand.

Dieses Jubiläum wurde am vergangenen Freitag in Anwesenheit von rund 550 Gästen – darunter hochrangige Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, sämtlichen Blaulichtorganisationen sowie geistlichen Würdenträgern – festlich vor dem Mattersburger Feuerwehrhaus begangen.

Bauernmühle als Ort des Beisammenseins

Der Festakt, bei dem auch die neu erbaute Bezirksflorianikapelle von Bischof Ägidius Zsifkovics und Superintendent Manfred Koch gesegnet wurde, endete mit einem gemütlichen Zusammensein in der Bauermühle.

„Als wir die 85-Jahr-Feier begingen, wurde der Wunsch laut, mit einer Kapelle an die Gründungsväter und die verstorbenen Kameraden zu erinnern“, so Bezirkskommandant Adi Binder.