Draßburg

Erstellt am 19. März 2017, 18:49

von Melanie Windbüchler

Den „Nogl“ auf den Kopf getroffen. Beim „Nogl“ Cup der Freiwilligen Feuerwehr Draßburg ging es am Samstag rund.

Zahlreiche Draßburger, aber auch viele aus der Umgebung, fanden sich im Feuerwehrhaus zusammen, um beim „Nogl“ Cup mitzumachen. Sieger war derjenige, der die anderen beim Nageln besiegt, sprich: Mit dem Hammer und wenigen Schlägen schnell den Nagel im Baumstamm verschwinden lässt.

Für den Sieger gab es unter anderem eine Schnaps-Flasche in Form eines Hammers zu gewinnen. DJ Chris sorgte für Stimmung und bis tief in die Nacht wurde gefeiert.