Erstellt am 26. Januar 2011, 00:00

Einkaufstreff: Wolfgang Glatter neuer Obmann. UNTERNEHMERVEREIN / Die Würfel sind gefallen: Wolfgang Glatter ist neuer Obmann des Mattersburger Einkaufstreffpunktes.

 |  NOEN
x  |  NOEN

VON RICHARD VOGLER

MATTERSBURG / Die Mattersburger Unternehmervereinigung Einkaufstreffpunkt hat einen neuen Vorstand. Bei der am Mittwoch abgehaltenen Generalversammlung wurde der Vorstand neu gewählt.

Wahlvorschlag mit sechs  Vorstandsmitgliedern

Neuer Obmann ist Wolfgang Glatter. „Bewährtes soll man beibehalten“, hält der Unternehmer auf die Frage nach eventuellen Änderungen fest. In den nächsten Wochen wird es Gespräche mit dem neuen Vorstand geben. „Im April wird es eine Klausur geben, dann werden eventuelle Änderungen oder Neuerungen beschlossen werden“, so Glatter. Glatter will sich in punkto Öffentlichkeitsarbeit im Hintergrund halten. „Es wird einen Pressesprecher oder eine Pressesprecherin geben, die nach außen kommuniziert.“ Stellvertreter von Glatter wird Michael Harrer sein. Als Kassier wurde Jürgen Koller bestellt, als Kassierstellvertreter fungiert nun Johann Jost. Neu im Team des Vorstandes ist Schriftführerin Claudia Resch (betreibt ihr Geschäft Sisley in der Mattersburger Michael Koch Straße). Der ehemalige Obmannstellvertreter Bernhard Schuster ist nun Schriftführerstellvertreter.

Ex-Obfrau Marlies Wograndl wird zwar als Rechnungsprüferin weiter dem Vorstand angehören, wird jedoch leiser treten. „35 lange Jahre sind genug. Es ist Zeit, dass die Jüngeren ans Ruder kommen“, so Wograndl, die nicht im Streit scheidet. „Es war eine schöne Zeit. Die Zusammenarbeit mit den meisten Unternehmern hat hervorragend geklappt, mit einigen war es etwas schwierig.“ In die Ära von Wograndl (sie war bereits mehrere Male Obfrau) fallen Veranstaltungen, die die Bezirkshauptstadt geprägt haben. „Wir haben mit dem Bezirksjournal, das im gesamten Bezirk verteilt wurde, gestartet.“ Ein weiteres Highlight war die Wirtschaftsschau in den Meidl-Hallen, die rund 15 Jahre lang veranstaltet wurde.

Die derzeitigen Aktionen des Einkaufstreffpunktes sind der Christikindlmarkt, die Veranstaltung zu Martini, Lange Einkaufsnächte und die Osteraktion. „Der Einkaufstreffpunkt hat 2010 die neuen Hütten beim Weihnachtsmarkt sowie die dazugehörige Beleuchtung finanziert. Weiters wurden die Mitglieds-Unternehmen mit Laternen, roten Teppichen und insgesamt 20.000 Tragtaschen von uns ausgestattet.

Neues Führungsduo. Wolfgang Glatter (l.) und Michael Harrer (r.) sind der neue Obmann und Obmannstellvertreter.

Neustrukturierung. Marlies Wograndl (l.) legt ihren Obmannposten zurück. Im Beirat wird sie weiter tätig sein. Organisatorin Uli Glocknitzer (r.) wird sich ebesno beruflich verändern.

x  |  NOEN