Erstellt am 07. Mai 2014, 10:04

von Melanie Windbüchler

Einsatz während Fest. Kleinfrauenhaid / Während der Feierlichkeiten zum „Tag der Feuerwehr“ kam es in Kleinfrauenhaid zu einem Verkehrsunfall.

Bei dem Crash wurde eines der Autos (Bild) stark auf der Seite beschädigt. Das andere Auto hatte einen Totalschaden. Foto: Windbüchler  |  NOEN, Windbüchler
Die Feuerwehr Stöttera war mit den Feierlichkeiten zum Tag der Feuerwehr „beschäftigt“ - am Sonntag fand der Kinder-Trettraktor Geschicklichkeitsbewerb statt. Just zu diesem Zeitpunkt wurde die Wehr zu einem Einsatz in Kleinfrauenhaid alarmiert.

Gegen 15.45 Uhr waren zwei Autos kollidiert, da ein Lenker den Vorrang an der Kreuzung bei Hirm missachtet hatte. Die beim Unfall beteiligten Lenker hatten Glück im Unglück - keiner wurde verletzt, beide Autos wurden jedoch stark beschädigt.