Schattendorf

Erstellt am 25. Oktober 2016, 15:54

Sebastian´s großes Geisterchenfest in Schattendorf. Am 31. Oktober ist für das Mühlengeisterchen Sebastian ein großer Festtag. Genau vor einem Jahr wurde bekannt gemacht, dass ein Geist die Schuhmühle bewohnt und dort fortan für Kinder Programm machen wird.

privat

Seither haben einige hundert Kinder Sebastian und seine Mitmach-Werkstätten kennen gelernt.  Seit kurzem lädt er sogar zu Kinder-Museumsführungen durch seine Mühle ein.

privat

Wenn sich die Mühle in ihr gruseliges Spinnwebengewand hüllt und es im Gebälk grünlich schimmert, dann ist es Zeit für Sebastian´s großes Geisterchenfest.

Am 31. Oktober ab 16.00 Uhr laden wir zum Geister-Lampen, Büchergeisterchen und  Fledermaus-Fritzi basteln ein.

In der Backstube dürfen Sebastian-Striezerl gebacken werden und um 17.00 und 18.00 erzählt Kräuterhexe Uschi Zezelitsch eine schaurig-schöne Mitmach-Geschichte mit einigen Überraschungen.

Die Schminkhexe sorgt für das richtige Outfit und wer Appetit hat auf  „Mumienwürstel“ , „Dracula-Kuchen“ oder „Hexenpunsch“ ist am Buffet der Kinderfreunde genau richtig.

Wer seine Grusel- und Gespensterbücher tauschen möchte, kann das in Sebastian´s Minibuch-Tauschbörse tun.

Zum Abschluss dürfen die Gewinner die Preise der Geister-Tombola in Empfang und Sebastian´s Süßigkeiten mit nach Hause nehmen.

privat