Erstellt am 20. August 2015, 17:47

von NÖN Redaktion

JVP: Zemendorferin Julia Wagentristl Geschäftsführerin. Die 22-jährige Zemendorferin Julia Wagentristl wird Nachfolgerin der Forchtensteinerin Patricia Haider.

Zusammenarbeit. Seit Oktober 2012 ist Julia Wagentristl (2.v.r) JVP-Bezirksobfrau. Patricia Haider, Andreas Bauer und Christin Rantz (v.l.) verstärkten damals das Vorstandsteam der Jungen ÖVP.  |  NOEN, Richard Vogler
Nach der Forchtensteinerin Patricia Haider übernimmt mit Julia Wagentristl aus Zemendorf erneut eine junge Frau aus dem Bezirk Mattersburg die Geschäftsführung bei der Jungen ÖVP Burgenland. Nachdem sie im Jahr 2011 Vorsitzende der neugegründeten Ortsgruppe Zemendorf wurde, führt Julia Wagentristl nun die Geschäfte der Landesorganisation.

Geschäftsführung als Doppelspitze konzipiert

Ihr Einzug in den Gemeinderat, nach der Wahl zur Bezirksobfrau der JVP, sicherte ihr einen Platz im Landesvorstand der Parteijugend. Notwendig wurde der Führungswechsel, nachdem ihre Vorgängerin ihr Studium abschloss und einen Vollzeitjob anfing.

Laut Wagentristl ist die Geschäftsführung als Doppelspitze konzipiert und wird nun auch als eine solche besetzt. Neben der Studentin der Nutzpflanzenwissenschaft wird daher Dominik Reiter, ehemaliger Vorsitzende der Schülerunion Burgenland, die Geschäftsführung übernehmen.

„Gesellschaftsbereiche im ständigen Wandel“

Die beiden neuen Führungskräfte sollen nach Landesobmann Fazekas für Modernisierung stehen und auch eintreten. „Aufgrund der Digitalisierung sind viele Gesellschaftsbereiche im ständigen Wandel. Die Art und Weise wie wir in Zukunft arbeiten und uns fortbewegen werden, wird sich rasant verändern“, so der Landtagsabgeordnete.

Genau dieser Entwicklung soll die neue Geschäftsführung Vorschub leisten und durch „einen erleichterten Zugang zu Leistungen und Informationen des Landes, sowie die Nutzung der neuen Potentiale innerhalb der demokratischen Mitbestimmung“ den erneuerten Kurs der Volkspartei vorantreiben. Hochgesteckte Ziele für ihre politische Karriere hat Wagentristl jedenfalls nicht, sie bleibe „so lang es mir Spaß macht.“