Erstellt am 13. November 2015, 10:09

von Michael Kremser

Pfarrer attackierte wieder Lachmuskeln. Günther Kroiss organisierte im Gymnasium Mattersburg ein neues Unterhaltungsprogramm, das er bei einer Benefizveranstaltung präsentierte.

Kroiss und sein Team unterhielten nicht nur verbal, sondern auch musikalisch.  |  NOEN, Kremser
Stadtpfarrer und Obmann des Vereins „Savio“, Günther Kroiss, lud gemeinsam mit seinem „2getthere“-Team in den vergangenen Wochen zweimal in den Festsaal des Mattersburger Gymnasiums zum Kabarett.

Unter dem Motto „Und dann der Himmel? – Ein Kabarett über die letzten und Vorletzten Dinge des Lebens“, unterhielt er gemeinsam mit seinem jungen Team den prall gefüllten Saal rund zwei Stunden.

Die Einnahmen beider Benefizveranstaltungen – sowohl Eintritt als auch Verköstigung erfolgten bei freier Spende – kommt in Not geratenen Kindern und Familien im Burgenland zu Gute.

x  |  NOEN, Kremser