Erstellt am 28. Juni 2015, 14:13

von Richard Vogler

Kiwi Kicken in Wiesen. Am Samstag fand auf der Wiesener Sportanlage das Kiwi Kicken statt. Insgesamt 18 Teams ritterten in drei Wettbewerben um den Turniersieg.

 |  NOEN, Richard Vogler

Im „Profibewerb“, mit „Mayhem-Turnier“ betitelt, kam die Truppe vom Veranstalter erstmals ins Finale, musste sich dort jedoch den „Büchabuam“ mit 2:6 geschlagen geben. Neben dem sportlichen Wettbewerb und dem Faktor Spaß wird beim „Kiwi Kicken“ auch auf den Benefiz-Gedanken nicht vergessen. Der Reinerlös wird  dieses Jahr dem Roten Kreuz gespendet.