Erstellt am 11. November 2015, 13:53

von Richard Vogler

Martini-Kirtag in Mattersburg. Mit dem traditionellen Martini-Kirtag wurde in Mattersburg die Narrenzeit eingeläutet.

 |  NOEN, Richard Vogler
Neben dem Faschingsausgraben um 11.11 Uhr gab es am Vormittag einen Flohmarkt vom Verschönerungsverein, das erste Faschingsprinzenpaar mit Gefolge und eine Showeinlage der Gymnastik- und Tanzunion Mattersburg.

Um 16.30 Uhr spielt die Stadtkapelle auf, nach dem Kinderwortgottesdienst in der Pfarrkirche gibt es einen Laternenumzug zum Veranstaltungsplatz.

Um 18 Uhr erfolgt die Weinsegnung und Weinverkostung mit den Jagdhornbläsern und der Europäischen Weinritterschaft. Um 18.30 Uhr werden 20 Martinigansl-Essen verlost.

Zum Thema: