Erstellt am 11. März 2015, 08:46

von APA Red

Frau in Manteltasche gegriffen: Diebestrio festgenommen. Die Polizei hat am Montagabend ein Diebestrio in Mattersburg festgenommen. Zwei Männer wurden in einem Geschäft von Beamten beobachtet.

 |  NOEN, BilderBox
Einer der beiden Verdächtigen griff einer Kundin in die Manteltasche, ein Komplize wartete währenddessen im Auto. Bei der Durchsuchung des Pkw stellten die Polizisten Diebesgut im Wert von 340 Euro sicher, so die Polizei am Mittwoch.

Die Beamten rückten nach einem Hinweis, wonach sich auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes drei verdächtige Männer mit einem Fahrzeug aufhalten sollen, zu dem Einsatz aus. Kurz darauf klickten für das Trio die Handschellen.

Die Verdächtigen im Alter von 37 Jahren wurden in die Justizanstalt gebracht, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.