Erstellt am 30. Mai 2011, 12:44

Mit Mofa gegen Randstein. Ein 16-jähriger Schüler ist Montagvormittag bei einem Mofaunfall verletzt worden und musste mit dem Notarzthubschrauber ins Spital geflogen werden.

 |  NOEN
Der Bursche war im Ortsgebiet von Krensdorf (Bezirk Mattersburg) unterwegs, als er mit seinem Fahrzeug gegen den Randstein fuhr und stürzte. Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus Eisenstadt geflogen, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland.