Erstellt am 19. April 2011, 10:40

Pkw krachte gegen Hausmauer - Pensionistenpaar verletzt. Eine Ausfahrt mit dem Pkw in Forchtenstein hat am Montag für einen 86-jährigen Mann und seine 83-jährige Frau im Spital geendet.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Pensionist wollte in Richtung Ortsmitte fahren und verließ mit dem Wagen sein Grundstück. Dabei geriet der Pkw über den Fahrbahnrand, durchstieß den gegenüberliegenden Gartenzaun und krachte in eine Hausmauer, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Dienstag.

Warum der Mann das Fahrzeug nicht anhalten konnte, war zunächst unklar. Feuerwehrleute und Sanitäter bargen gemeinsam den Lenker. Das Ehepaar wurde mit der Rettung in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht. Die Feuerwehren Forchtenau und Neustift waren bei der Fahrzeugbergung im Einsatz. Der Wagen wurde auf die Straße gezogen und danach an einem sicheren Platz abgestellt.