Erstellt am 22. Juni 2011, 10:57

Pkw-Lenker flüchtete nach Zusammenstoß mit Biker. Nach einem Verkehrsunfall in Forchtenstein (Bezirk Mattersburg) sucht die Polizei einen fahrerflüchtigen Pkw-Lenker.

NÖN/BVZ
Der Unbekannte hatte am Dienstagabend mit seinem Wagen auf der L223 einen entgegenkommenden Motorradfahrer gestreift. Der 41-jährige Biker konnte zwar einen Sturz vermeiden, er erlitt jedoch eine Verletzung und wurde von der Rettung ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Mittwoch.

Zu dem Unfall kam es nach einer unübersichtlichen Kurve. Laut Angaben des Motorradfahrers kam ihm der Pkw auf seiner Fahrbahnhälfte entgegen, beide stießen seitlich zusammen. Der Autofahrer setzte danach seinen Weg fort, ohne anzuhalten. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief vorerst negativ. Beim gesuchten Wagen dürfte es sich laut Exekutive um einen hellgrünen Volvo handeln. Das Motorrad wurde bei dem Zwischenfall beschädigt.