Pöttsching

Erstellt am 22. September 2016, 11:33

von APA Red

21-Jähriger fuhr auf Pkw auf. In Pöttsching (Bezirk Mattersburg) mussten am Mittwoch die Einsatzkräfte ausrücken.

Österreichisches Rotes Kreuz (Symbolbild)

Ein 21-jähriger Burgenländer fuhr im Ortsgebiet mit seinem Wagen auf einen Pkw auf, der vor ihm angehalten hatte. Dabei wurde die 66-jährige Beifahrerin des jungen Mannes verletzt.

Die Rettung brachte die Frau aus Bad Sauerbrunn ins Spital. Beim Unfall wurde auch ein dritter Pkw, der ebenfalls angehalten hatte, beschädigt.