Erstellt am 11. Juli 2014, 06:01

von Helga Ostermayer

Hauptstraße und Ortsbeleuchtung neu. Großbaustelle / Sieggrabener Durchzugsstraße wird saniert. Auch die Beleuchtung wird neu gemacht. Der Kanal kommt nächstes Jahr dran.

Baubeginn. Bauleiter Herbert Wiedenhofer und Baupolier Walter Wagner bei der Arbeitsbesprechung vor Ort.  |  NOEN, privat

Die bereits desolate Hauptstraße wird auf einer Länge von 1,6 Kilometern – bis zur Abzweigung nach Schwarzenbach – komplett saniert. Im Zuge dieser Sanierung werden auch die Gehsteige und Parkplätze neu gemacht, sowie der Platz vor dem Feuerwehrhaus und der Platz vis-a-vis neu gestaltet.

Auch eine neue Beleuchtung ist von Nöten. „Es wird auf LED umgestellt. Die Masten bleiben zum größten Teil wo sie sind, ein kleiner Teil wird versetzt oder neu aufgestellt. Alleine die Kosten für die neue Beleuchtung belaufen sich auf etwa 380.000 Euro“, weiß Bürgermeister Vinzenz Jobst. Über die Kosten für die Straßensanierung kann er noch keine Auskunft geben.

Im kommenden Jahr wird auch der Kanal saniert. „Das wird aber nur über die Schächte gemacht“, so der Ortschef.