Erstellt am 22. November 2015, 20:39

von Richard Vogler

SPÖ Bezirksbüro übersiedelt in die Arena. Die Eröffnung erfolgt am Freitag, den 27. November

 |  NOEN, Richard Vogler
Lange Zeit war die SPÖ-Bezirkszentrale in der Mattersburger Judengasse beheimatet, am kommenden Freitag ist es soweit: Der neue Standort im Obergeschoß des Traktes mit den Büroräumen in der Arena (erster Abschnitt) wird eröffnet. Der (noch aktuelle) Standort ist im Laufe der Zeit in die Jahre gekommen. „Es hat lange Diskussionen gegeben.

Es stand auch im Raum, das Büro general zu sanieren“, berichtet SPÖ-Bezirksparteiobmann Christian Illedits. Ausschlaggebend war ein Angebot eines Interessenten, das Büro von der Bezirkspartei zu kaufen und die Entscheidung fiel schlussendlich einstimmig im Bezirksparteivorstand. „Natürlich war es auch ein Thema, in der Mattersburger Innenstadt zu bleiben und es hat auch Gespräche in diese Richtung gegeben. Der Vorteil bei der Arena ist einfach die Parkplatzsituation“, so Illedits.  In der Arena wird es dann neben einem großen Besprechungsraum eigene Büros für Bezirkschef Illedits, Geschäftsführer Thomas Hoffmann wie auch für die  Pensionisten geben.