Erstellt am 05. Juli 2016, 12:49

Pkw kollidierten im Kreuzungsbereich. Heute früh um 07:30 Uhr ereignete sich im Gemeindegebiet von Stöttera, Kreuzungsbereich B50/Gmirkweg ein Verkehrsunfall.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Eine 55-jährige Frau aus dem Bezirk Mattersburg war mit ihrem PKW am Gmirkweg von Zemendorf kommend in Richtung B50 unterwegs.

Zur selben Zeit lenkte eine 48-jährige Frau, ebenfalls aus dem Bezirk Mattersburg, ihren PKW auf der B50 aus Mattersburg kommend in Fahrtrichtung Eisenstadt.

Als die 55-Jährige in die B50 einbiegen wollte, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen. Die 48-jährige Frau wurde bei dem Verkehrsunfall verletzt und mit der Rettung in ein Krankenhaus gebracht.

Keine der beiden Lenkerinnen war alkoholisiert. Die Fahrzeugbergung wurde durch die FF Pöttelsdorf durchgeführt.