Erstellt am 24. April 2013, 15:46

US-Granate bei Grabungsarbeiten gefunden. Auf ein Überbleibsel aus Kriegstagen ist ein Arbeiter am Dienstag im Bezirk Mattersburg gestoßen.

 |  NOEN, Landespolizeidirektion Burgenland
Bei Grabungen für einen Brückenbau in Sigleß fand der 29-Jährige eine amerikanische Panzerfaustgranate, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Mittwoch. Der Fundort des Kriegsreliktes wurde von den Beamten der Polizeiinspektion Pöttsching abgesichert und der Entminungsdienst verständigt, der die Granate abholte. Sie war laut Polizei bereits abgeschossen worden.