Erstellt am 28. Januar 2014, 12:15

Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn. Gestern Mittag kam es im Gemeindegebiet von Pöttsching zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 51-jährige Fahrzeuglenkerin verletzt wurde.

 |  NOEN, zVg
Die 25-jährige Unfallverursacherin kam infolge der winterlichen Fahrbahnverhältnisse ins Schleudern und stieß gegen den entgegenkommenden PKW.
 
Die 25-Jährige lenkte ihren VW Passat auf der B53 (im Gemeindegebiet von Pöttsching) von Neudörfl kommend, Richtung Ortszentrum. Die 51-Jährige fuhr mit ihrem Mitsubishi in der Gegenrichtung. Aufgrund der winterlichen Fahrbedingungen kam die 25-jährige Krensdorferin in Höhe des Straßenkilometers 9,2 ins Schleudern, rutschte dabei auf die Gegenfarbahn und krachte frontal gegen das KFZ der 51-jährigen Wienerin. Im VW Passat saßen weiters die Mutter und Tochter der Lenkerin und im Mitsubishi die Mutter der Verunfallten.

Alle Insassen waren angegurtet. Die Lenkerin aus Wien wurde beim Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt und vom intervenierenden Rettungsdienst in das Krankenhaus verbracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die mit den Lenkerinnen durchgeführten Alkotests verliefen beide negativ. Der Unfall hatte kurzfristige Behinderungen zufolge.