Erstellt am 12. November 2014, 05:02

Vier Jagdgewehre gestohlen. Vergangene Woche suchten unbekannte Täter ein Einfamilienhaus heim – Jagdgewehre und Münzen sind weg.

Einbruch  |  NOEN, Erwin Wodicka

In der Nacht von Mittwoch, 5. November, 17 Uhr, auf Donnerstag, 6. November 11.15 Uhr, schlugen bisher unbekannte Täter ein Kellerfenster eines Einfamilienhauses ein und gelangten anschließend in das Gebäude.

In der Folge durchsuchten sie das gesamte Haus und stahlen unter anderem vier Jagdgewehre, ein Fernglas und zwei Möbeltresore mit diversen Münzen darunter auch Goldmünzen.

„Wir ermitteln in diesem Fall und können diesbezüglich noch nichts dazu sagen“, so die Polizei-Pressestelle.