Wiesen

Erstellt am 20. März 2017, 05:15

von BVZ Redaktion

Wiesen: OSG-Mieter ziehen schon ein. Oberwarter Siedlungsgenossenschaft baute sechs neue Wohneinheiten.

Vizebürgermeister Christoph Ramhofer, Bürgermeister Matthias Weghofer, Anikö Gaspar, Brigitte Ramhofer und Obmann Alfred Kollar bei der Schlüsselübergabe.  |  zVg

Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft übergab kürzlich in der Marktgemeinde Wiesen sechs neue Wohnungen an die Wohnungseigentümer.

Bürgermeister Matthias Weghofer erwähnte in seiner Ansprache, dass die Marktgemeinde Wiesen vor fast 20 Jahren mit der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft mit dem Wohnbau in Wiesen begonnen hat. Seither hat die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft 28 Wohnungen gebaut.

Bürgermeister Matthias Weghofer: „Wir betreiben jedoch keinen Wohnungsbau auf ‚Teufel komm raus‘ sondern einen überschaubaren. Wir wollen den Bedarf der Wiesener Bevölkerung decken und auch Familien aus den Nachbargemeinden gewinnen. Mit der OSG haben wir einen hervorragenden Partner gefunden. Mein Dank an den Obmann und den Geschäftsführer der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft Dr. Alfred Kollar für die gute Zusammenarbeit“.