Erstellt am 09. Februar 2015, 08:13

von APA/Red

Zehn Handgranaten beim Entrümpeln entdeckt. Ein Mann hat am Sonntag bei Entrümpelungsarbeiten in einem Schuppen in Zemendorf (Bezirk Mattersburg) zehn Handgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden.

 |  NOEN, www.BilderBox.com

Die Kriegsrelikte lagen in einer Holzkassette, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Montag, mit. Der Fundort wurde abgesichert, die Handgranaten vom Entminungsdienst entsorgt.