Close this notice
Warning!
JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert!
Um BVZ.at nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen. Sollten Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, werden Ihnen die folgenden Links helfen:
JavaScript Firefox
JavaScript Internet Explorer
JavaScript Safari
JavaScript Google Chrome
17°C / 27°C Eisenstadt
  • Opern-Insolvenz St. Margarethen

    Premiere gesichert, Zukunft schwierig

    Web-Artikel 11322

    1,3 Millionen Euro müssen aufgebracht werden, um die Steinbruch-Saison zu retten. Es gibt aber einige Stolpersteine. (weiter)

  • St. Margarethen

    Premiere ist gesichert

    Web-Artikel 12120

    Die Oper AIDA wird am Mittwoch dem 9. Juli wie geplant im Steinbruch St. Margarethen stattfinden. (weiter)

  • Opernfestspiele

    Land: Ohne Konzept keine Förderung

    Web-Artikel 3918

    Verwundert reagierte man am Freitag im Eisenstädter Landhaus auf Kritik der Esterhazy Betriebe, das Land habe einen Brief des Masseverwalters der Opernfestspiele nicht beantwortet. (weiter)

  • Dreharbeiten am See

    Komparsen gesucht!

    Fernsehkamera Filmkamera Kamera

    Beim Film „Ein Sommer im Burgenland“ gibt es Rollen an der Seite von TV-Stars. Casting am 5. Juli in Rust. (weiter)

  • Paukenschlag

    Opernfestspiele sind pleite

    Die Gesellschaft Opernfestspiele St. Margarethen GmbH & CoKG hat aufgrund von Schulden in Millionenhöhe Insolvenz anmelden müssen. Nach Gläubigerausschuss vom Mittwoch soll "Arenaria" übernehmen. (weiter)

    Fotos Video
  • „America is waiting“ in Oslip - mit Fotos!

    Großes Finale in der Cselley Mühle

    Der Bandwettbewerb des Landesjugendreferates ging heuer zum 19. Mal über die Bühne. Insgesamt wurden Preise im Wert von 17.000 Euro vergeben. (weiter)

    Fotos
  • Gespräch in Wien

    Optimismus für Mörbisch-Förderung

    Bühnenbild Bettelstudent

    Mit dem Wunsch um Förderung für die Seefestspiele Mörbisch hat eine burgenländische Delegation am Montag Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) besucht. (weiter)

  • Song Contest

    ESC 2015: Wien, Graz und Innsbruck im Rennen

    Die Wiener Stadthalle bleibt ein heißer Kandidat

    Der Eurovision Song Contest 2015 findet in Wien, Graz oder Innsbruck statt. Der ORF hat den Kreis der möglichen Austragungsorte für den ESC im kommenden Jahr auf diese drei Bewerber eingeengt, mit denen nun verhandelt werde, heißt es gegenüber der APA. (weiter)

  • Bezirk Neusiedl am See

    Internationale Figurentheatergruppen bei Festival

    Das haus im puls in Neusiedl am See ist ab heute, Donnerstag, vier Tage lang Bühne: Bis Sonntag findet in dem Kultur- und Veranstaltungszentrum das Internationale Figurentheaterfestival "PannOpticum 2014" statt. (weiter)

  • Landes-Delegation in Wien

    Bundes-Förderung für Seefestspiele?

    Mit dem Wunsch um eine Bundesförderung für die Seefestspiele Mörbisch fährt Montag eine Burgenland-Delegation zu Kulturminister Josef Ostermayer (SPÖ) nach Wien. (weiter)

  • Abschied

    Jahrzehnte Musikschule Jennersdorf geprägt

    Die Verabschiedung in den Ruhestand für Musikschuldirektor Johann Weber fand in feierlichem Rahmen beim Schlusskonzert der Zentralmusikschule statt. (weiter)

  • Römersteinbruch St. Margarethen

    Zwist um Oper: 2015 "Tosca" statt "Troubadour"

    Opernfestspiele Römersteinbruch St. Margarethen

    Neues im Zwist um die Opernaufführung 2015 im Römersteinbruch St. Margarethen zwischen Grundeigentümer Esterhazy und den Opernfestspielen (OFS). (weiter)

Mehr Kultur & Gesellschaft-Schlagzeilen

BGLD-Rundblick

Ein Blick in die Bezirke.

Bezirk wählen
  1. BVZ.at-Rundblick

    Lernen Sie in wenigen Schritten einige der wesentlichsten Verbesserungen auf BVZ.at kennen!

    Wollen Sie die Seite in sechs Schritten kennenlernen?

    Nein
  2. Lokale Nähe

    Durch Ihre Bezirks-Auswahl erhalten Sie ab sofort die wichtigsten Lokalnachrichten direkt auf Ihrer Startseite.

  3. Überregionale Stärke

    Die Top-Storys aus der burgenländischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Chronik, sowie darunter die wichtigsten Meldungen aus dem In- und Ausland.

  4. Alle reden vom Wetter

    Alle aktuellen Wetterdaten, Prognosen sowie Bio- und Pollenwetter für alle Bezirke und Gesamt-Niederösterreich.

  5. Blick zum Nachbarn

    Sie können jederzeit in eine andere BVZ.at-Ausgabe wechseln, um Nachrichten aus anderen Bezirken zu lesen. Diese können Sie auf Wunsch auch als neuen Heimatbezirk festlegen.

  6. Den Überblick bewahren

    Wechseln Sie in einen anderen Tab, um zu weiteren Inhalten wie Fotos, Events, Gewinnspielaktionen, Abo-Angeboten und Anzeigen zu gelangen.

  7. Volle Service-Tiefe

    Beim Scrollen nach unten finden Sie in unserer fixen Service-Leiste stets jede Menge Wissenswertes: Aktuelle Notdienste, unsere Tierecke, Beiträge unserer Vereinspartner, das aktuelle TV-Programm und per Klick eine gesamte Seitenübersicht von BVZ.at.

  8. Los geht's:

    Viel Vergnügen mit Ihrem neuen BVZ.at-Portal. Von nun an sind Sie täglich dran!