Close this notice
Warning!
JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert!
Um BVZ.at nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen. Sollten Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, werden Ihnen die folgenden Links helfen:
JavaScript Firefox
JavaScript Internet Explorer
JavaScript Safari
JavaScript Google Chrome
17°C / 25°C Eisenstadt
  • Oberwart/Pinkafeld

    Burgenländische Kasernen als Asyl-Auffanglager?

    Seit 7. Mai steht die Pinkafelder Turba-Kaserne zum Verkauf - 1,9 Millionen kostet die Liegenschaft, Angebote können bis zum 8. August abgegeben werden.

    Die Überlegungen des Innenministeriums, Asylwerber künftig in ausgedienten Kasernen unterzubringen, könnten sich auf das Burgenland konzentrieren. (weiter)

  • Gegen Pläne

    Asyl: Rezar hört die "Alarmglocken"

    rezar

    Das Burgenland will die Asyl-Pläne von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) "nicht kritiklos hinnehmen". (weiter)

  • Geldspritze

    Feuerwehren erhalten 1,2 Millionen Euro Fördermittel

    Feuerwehr

    Burgenlands Feuerwehren erhalten 1,2 Millionen Euro Fördermittel für die Finanzierung notwendiger Einsatzfahrzeuge, technische Geräte und für Feuerwehrhausneu- bzw. zubauten. (weiter)

  • Koalition

    Fischer erwartet "Zusammenreißen" von SPÖ und ÖVP

    fischer heinz

    Bundespräsident Heinz Fischer zeigt sich in einem Interview mit den Bundesländerzeitungen besorgt darüber, dass bei der nächsten Wahl das Ende der Großen Koalition droht. (weiter)

  • „Heißer Sommer“

    Krise in der Regierung?

    Web-Artikel 8099 Franz Steindl

    Nach Streit um Beschlüsse will Landeschef Niessl der ÖVP „auf den Zahn fühlen“. Landesvize Steindl: „Bleibe gelassen.“ (weiter)

  • Kritik am Ministerium

    Neue Asyl-Debatten

    Hand Team Asyl

    Innenministerin Mikl-Leitner will Erstaufnahme in allen Bundesländern. Sorge vor „Benachteiligung der Ostregion“. (weiter)

  • Schul-Streit

    Keine Ferien für Resch & Co.

    Polit-Machtwort bei Direktions-Zusammenlegungen: Nach Gemeinde-Protesten sucht der Landesschulrat den Konsens. (weiter)

  • Einigung mit vielen Fragezeichen

    Breitbandmilliarde startet 2016 mit 200 Mio. Euro

    Geld soll erst 2016 fließen

    Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) und Verkehrsministerin Doris Bures (SPÖ) haben sich heute, Mittwoch, auf einen Breitbandausbau geeinigt. (weiter)

  • Von Landesregierung beschlossen

    Gesamtverkehrsstrategie für Burgenland fix

    Verkehr

    Eineinhalb Jahre haben Experten eine neue Gesamtverkehrsstrategie für das Burgenland erarbeitet, am Dienstag wurde sie einstimmig von der Landesregierung beschlossen, teilte Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ) bei einer Pressekonferenz am Mittwoch mit. (weiter)

  • Von Landesregierung abgesegnet

    Neubau des Krankenhauses Oberwart beschlossen

    Krankenhaus Oberwart

    Die Südburgenländer bekommen kein umgebautes, sondern ein neues Spital in Oberwart. Diesen Beschluss habe die Landesregierung gestern, Dienstag, einstimmig gefasst, teilte Gesundheitslandesrat Peter Rezar (SPÖ) in einer Aussendung mit. (weiter)

  • Neusiedl am See

    Klosterschule reisst Turnsaal ein

    Schulerhalter will Um- und Zubau bis Herbst 2015 über Bühne bringen, Geschäftsführer Rudolf Luftensteiner über die Verzögerung durch die Politik und die dadurch entstandenen Kosten. (weiter)

  • Landtagswahlen

    ÖVP denkt nicht an vorgezogene Wahlen

    Franz Steindl

    Die burgenländische ÖVP hat am Montag bei ihrer Halbjahresbilanz eine vorgezogene Landtagswahl zumindest für sich selbst ausgeschlossen. (weiter)

Mehr Politik & Bildung-Schlagzeilen

BGLD-Rundblick

Ein Blick in die Bezirke.

Bezirk wählen
  1. BVZ.at-Rundblick

    Lernen Sie in wenigen Schritten einige der wesentlichsten Verbesserungen auf BVZ.at kennen!

    Wollen Sie die Seite in sechs Schritten kennenlernen?

    Nein
  2. Lokale Nähe

    Durch Ihre Bezirks-Auswahl erhalten Sie ab sofort die wichtigsten Lokalnachrichten direkt auf Ihrer Startseite.

  3. Überregionale Stärke

    Die Top-Storys aus der burgenländischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Chronik, sowie darunter die wichtigsten Meldungen aus dem In- und Ausland.

  4. Alle reden vom Wetter

    Alle aktuellen Wetterdaten, Prognosen sowie Bio- und Pollenwetter für alle Bezirke und Gesamt-Niederösterreich.

  5. Blick zum Nachbarn

    Sie können jederzeit in eine andere BVZ.at-Ausgabe wechseln, um Nachrichten aus anderen Bezirken zu lesen. Diese können Sie auf Wunsch auch als neuen Heimatbezirk festlegen.

  6. Den Überblick bewahren

    Wechseln Sie in einen anderen Tab, um zu weiteren Inhalten wie Fotos, Events, Gewinnspielaktionen, Abo-Angeboten und Anzeigen zu gelangen.

  7. Volle Service-Tiefe

    Beim Scrollen nach unten finden Sie in unserer fixen Service-Leiste stets jede Menge Wissenswertes: Aktuelle Notdienste, unsere Tierecke, Beiträge unserer Vereinspartner, das aktuelle TV-Programm und per Klick eine gesamte Seitenübersicht von BVZ.at.

  8. Los geht's:

    Viel Vergnügen mit Ihrem neuen BVZ.at-Portal. Von nun an sind Sie täglich dran!