JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert!
Um NÖN.at nutzen zu können müssen Sie in Ihrem Browser JavaScript zulassen. Sollten Sie nicht wissen, wie dies funktioniert, werden Ihnen die folgenden Links helfen:
16°C / 25°C Eisenstadt

Wetter

Oberwart

24° 15°

Oberpullendorf

24° 15°

Neusiedl

24° 15°

Mattersburg

25° 16°

Jennersdorf

23° 15°

Güssing

25° 16°

Eisenstadt

25° 16°
  • Aktuell

    °
  • Vormittag

    20°
  • Nachmittag

    24°
  • Abend

    23°
  • Nacht

    15°
  • 5-Tages
    Prognose
  • Mo

    sonnig
    16° 13°
  • Di

    sonnig
    16° 15°
  • Mi

    sonnig
    26° 14°
  • Do

    sonnig
    25° 16°
  • Fr

    sonnig
    21° 17°

Am Sonntag ziehen nach freundlichem Beginn von Nordwesten her teils kräftige Regenschauer und Gewitter durch, in den Abendstunden kann es verbreitet anhaltend, im Norden auch ergiebig regnen. Dabei sind stellenweise Überflutungen nicht auszuschließen. Der Nordwestwind frischt dann zunehmend kräftig auf. Höchstwerte: 20 bis 24 Grad.

Am Montag setzt sich das trübe und nasse Wetter fort. Somit überwiegen vielerorts die Wolken und es regnet immer wieder, am meisten nach Norden zu. Längere trockene Phasen mit ein paar Aufhellungen sind am ehesten ganz im Süden möglich. Der Nord- bis Nordwestwind weht lebhaft bis kräftig und pünktlich zum meteorologischen Herbstbeginn kommen die Temperaturen nicht mehr über 14 bis 18 Grad hinaus.

Abkühlung und feuchte Witterung bringen allerlei wetterbedingte Beschwerden mit sich, vor allem Rheumatiker und Personen mit niedrigem Blutdruck sollten sich schonen.

Der Umschwung auf herbstliche Temperaturen bei gleichzeitig häufigem Regen sorgt für deutliche Entspannung bei Pollenallergikern. Lediglich Pilzsporen treten in geringer Belastung auf.

BGLD-Regionen

Das Wetter im Burgenland.

  1. BVZ.at-Rundblick

    Lernen Sie in wenigen Schritten einige der wesentlichsten Verbesserungen auf BVZ.at kennen!

    Wollen Sie die Seite in sechs Schritten kennenlernen?

    Nein
  2. Lokale Nähe

    Durch Ihre Bezirks-Auswahl erhalten Sie ab sofort die wichtigsten Lokalnachrichten direkt auf Ihrer Startseite.

  3. Überregionale Stärke

    Die Top-Storys aus der burgenländischen Politik, Wirtschaft, Kultur und Chronik, sowie darunter die wichtigsten Meldungen aus dem In- und Ausland.

  4. Alle reden vom Wetter

    Alle aktuellen Wetterdaten, Prognosen sowie Bio- und Pollenwetter für alle Bezirke und Gesamt-Niederösterreich.

  5. Blick zum Nachbarn

    Sie können jederzeit in eine andere BVZ.at-Ausgabe wechseln, um Nachrichten aus anderen Bezirken zu lesen. Diese können Sie auf Wunsch auch als neuen Heimatbezirk festlegen.

  6. Den Überblick bewahren

    Wechseln Sie in einen anderen Tab, um zu weiteren Inhalten wie Fotos, Events, Gewinnspielaktionen, Abo-Angeboten und Anzeigen zu gelangen.

  7. Volle Service-Tiefe

    Beim Scrollen nach unten finden Sie in unserer fixen Service-Leiste stets jede Menge Wissenswertes: Aktuelle Notdienste, unsere Tierecke, Beiträge unserer Vereinspartner, das aktuelle TV-Programm und per Klick eine gesamte Seitenübersicht von BVZ.at.

  8. Los geht's:

    Viel Vergnügen mit Ihrem neuen BVZ.at-Portal. Von nun an sind Sie täglich dran!