Erstellt am 03. September 2013, 10:27

12 unrechtmäßig aufhältige Personen aufgegriffen. Beamte der Polizeiinspektion Gols griffen heute gegen 05:30 Uhr zwölf weitere unrechtmäßig aufhältige Personen aus Bangladesch bei der Autobahnbrücke Zubringer Mönchhof (Bezirk Neusiedl/See) auf.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)
Da sich die bangladescher Staatsbürger mit keine gültigen Dokumente – die den Aufenthalt im Bundesgebiet rechtfertigen würde – ausweisen konnten, wurden sie zur weiteren Amtshandlung ins Competenc Center Eisenstadt überstellt. Hinweise über einen Schlepper konnten keine wahrgenommen werden.