Erstellt am 29. August 2011, 08:55

22 illegale Grenzgänger aufgegriffen. 22 illegale Grenzgänger haben Polizisten gestern, Sonntag, im Nordburgenland aufgegriffen.

 |  NOEN
Die somalischen Staatsangehörigen, die in Gruppen von zwei bis sechs Personen unterwegs waren, wurden nach Angaben der Sicherheitsdirektion Burgenland zwischen 6.30 Uhr und 7.30 Uhr von mehreren Streifen auf der B61 im Bezirk Neusiedl am See sowie am Bahnhof in Parndorf angehalten.

Erste Befragungen ergaben, dass ein vorerst unbekannter Schlepper die Gruppe gegen Bezahlung nach Österreich gebracht hat. Die Ermittlungen laufen.