Erstellt am 22. Dezember 2011, 10:33

26-Jähriger auf Diebestour festgenommen. Für einen mutmaßlichen Langfinger haben am Mittwochnachmittag in Parndorf (Bezirk Neusiedl am See) die Handschellen geklickt.

 |  NOEN
Der 26-jährige Mann aus der Ukraine sah sich im Designer Outlet in einem der Shops um und ließ dabei Damenbekleidung in seiner Umhängetasche verschwinden, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland. Als er das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen, schlug der Diebstahlalarm an.

Der 26-Jährige wollte sich daraufhin aus dem Staub machen. Er kam jedoch nicht weit: Polizisten erwischten ihn noch in der Nähe des Tatortes, so ein Beamter. Die Tasche, in die der Ukrainer sieben Markenartikel im Wert von knapp 1.350 Euro gesteckt hatte, war wie sich herausstellte, präpariert. "Angeblich soll es auch eine Mittäterin geben", hieß es von der Polizei. Von der Frau fehlt aber vorerst jede Spur. Der mutmaßliche Ladendieb wurde in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht.