Erstellt am 24. März 2012, 09:17

43-jährigen Zechpreller festgenommen. Für einen mutmaßlichen Zechpreller aus der Slowakei haben Freitagvormittag in Neusiedl am See die Handschellen geklickt. Der 43-Jährige wird verdächtigt in mehreren Lokalen im Bezirk Neusiedl am See offene Rechnungen nicht bezahlt zu haben.

 |  NOEN
Auch mehrere Taxilenker erhielten für ihre Fahrten kein Geld von dem Mann, so die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Samstag. Der angerichtete Schaden beträgt knapp 1.800 Euro.

Aufgeflogen war der Mann, als eine Lokalbesitzerin eine Rechnung in der Höhe von 351 Euro für Kost und Logis vorlegte und er diese nicht bezahlen konnte. Die Frau verständigte die Polizei. Erhebungen ergaben schließlich, dass der 43-Jährige seit Anfang März auf Zechpreller-Tour unterwegs war, hieß es von der Exekutive. Der Verdächtige wurde in die Justizanstalt Eisenstadt gebracht.