Erstellt am 19. November 2010, 12:45

79-Jähriger starb nach Sturz von der Leiter. Ein Sturz von der Leiter hatte für einen 79-jährigen Burgenländer tödliche Folgen: Der Mann wollte am Sonntag in Parndorf über eine Aluleiter auf den Dachboden seiner Pferdestallungen klettern.

 |  NOEN, BilderBox.com (www.BilderBox.com)
abei fiel er von der Leiter und landete mit dem Rücken auf dem Betonboden. Der Verunglückte wurde ins Krankenhaus Eisenstadt gebracht, wo er Mittwochnachmittag seinen schweren Kopfverletzungen erlag, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Freitag.