Erstellt am 15. November 2013, 09:41

A4-Zubringer Gols/Weiden vier Tage gesperrt. In der Nacht von Sonntag auf Montag wird der Zubringer Gols/Weiden (Bezirk Neusiedl am See) auf der Ost-Autobahn A4 laut ASFINAG erneut für den Verkehr gesperrt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die Sperre beginnt Montagmitternacht (Nacht von Sonntag auf Montag, 00.00 Uhr) und endet am Donnerstag, ebenfalls um 00.00 Uhr. Grund dafür ist die Weiterführung der kleinflächigen Instandsetzungen der Fahrbahnoberfläche.

Umleitung über das Landesstraßennetz

Da der Zubringer pro Richtung nur einen Fahrstreifen aufweist und für die Sanierungen ausreichend Arbeitsfläche notwendig ist, muss der gesamte Zubringer gesperrt werden. Die Umleitung ist beschildert und führt über das Landesstraßennetz.