Erstellt am 09. Oktober 2014, 09:05

von LPD Burgenland

Auto geriet in Brand. Aus bisher unbekannter Ursache begann am Mittwochabend um 19.20 Uhr in Andau (Bezirk Neusiedl am See) ein geparktes Auto zu brennen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Der Besitzer hatte das Fahrzeug gegen 19.00 Uhr abgestellt, einem Nachbar war nur kurz darauf eine starke Rauchentwicklung im Motorraum aufgefallen.

Aufgrund der raschen Brandbekämpfung durch die sofort anrückende Feuerwehr konnte der Sachschaden aber gering gehalten werden.