Andau

Erstellt am 13. September 2016, 10:18

von APA Red

Treibstoffdiebe wieder am Werk. In Andau (Bezirk Neusiedl am See) haben Treibstoffdiebe zugeschlagen.

www.BilderBox.com, Erwin Wodicka

Unbekannte Täter zapften von einem Bewässerungsaggregat 200 Liter Diesel ab und nahmen auch zwei Starterbatterien mit, berichtete die Polizei heute, Dienstag.

Die Täter dürften in den vergangenen Tagen am Werk gewesen sein. Sie zwickten dabei die Batteriekabel und kappten den Tankverschluss. Die Polizei hat eine Fahndung eingeleitet.

Bewässerungsanlagen, mit denen Felder beregnet werden, geraten im Burgenland wegen des für die Aggregate benötigten Treibstoffs immer wieder ins Visier von Dieben.