Erstellt am 19. Februar 2016, 15:39

von LPD Burgenland

Autoreifen von Neuwagen abmontiert und gestohlen. In der Nacht auf heute stahlen Unbekannte insgesamt acht Autoreifen samt Felgen vom Gelände eines Autohauses in Neusiedl am See.

 |  NOEN, zVg
Die Verdächtigen montierten von zwei Neuwagen, die auf dem frei zugänglichen Areal abgestellt waren, acht Reifen im Wert von etwa 800 Euro. Bei der unsachgemäßen Anhebung mittels Wagenheber beschädigten sie die Fahrzeuge und es entstand dadurch eine Schaden von fast 6000 Euro. Die beiden PKW wurden anschließend auf Holzstaffeln aufgepackt. Die Polizei Neusiedl am See ermittelt.