Erstellt am 18. Februar 2014, 09:13

Betrug mittels elektronischem Zahlungsmittel. Ein bisher unbekannter Täter meldete sich gestern telefonisch bei einem Diskonter für Büroartikel in Kittsee und gab sich als Angestellter der Zentrale des Schreibwarenhandels aus.

Arbeitskollegen im Buero [ (c) www.BilderBox.com,Erwin Wodicka,Siedlerzeile 3,A4062 Thening,Tel.+43 676 5103 678. Verwendung nur gegen HONORAR, BELEG, URHEBERVERMERK und den AGBs auf bilderbox.com ] in an am um im einer beim and einem mit / Kundenbartung Callcenter Auftragsbearbeitung Logistik Telefon Auskunft Beratung Büro Büros Buero Bueros Bürogebäude Beratungsgespräch Telefonauskunft Dienstleistung Telefonberatung Garantie Reklamation Reklamationen Beratungsgesprcäeh Beratungsgesprächen Verlkauf Telefonmarketing Telefonieren Computer Bildschirm Meinungsforscher Meinungsforschung Telefonistin Guter Ton Stimme Freundlich erster Eindruck Auftragsannahme Arbeitender Berufen Arbeitswelten Arbeitsplatzförderungen Arbeitsplätzen Arbeitsplaetzen Arbeitsmarktsituationen Berufliches Beruflicher Arbeitsmarktangeboten Stellenmarktangeboten Stellenangeboten Arbeitsgebiete Kopfhöhrer Kopfhoehrer Arbeitnehmerinnen Arbeitnehmern Angestellten Head-Set Head Set Headset Callcenter Bestellannahme Logistik Telekommunikationen Telefonieren Anrufen Technik Telefonate Telefongesprächen Telefongespraechen Festnetztelefonieren Telefonrechnungen Telefonkosten Kundendiensten Telefon Telefonumfrage Kundendienst freundlich Stimme sprechen Büro Buero Telefonumfragen Büroarbeiten Bueroarbeiten Umfragen Kundenumfragen Wahlanalysen Wahlen Marktforschung Marktforscher Befragung Befragungen Befragen Sitzenderweise Sitzen Sekretariat Vorzimmerdamen Koordinierende Organisationstalente Organisierender Halbtagsarbeitsplätzen Halbtagsarbeitsplaetzen Halbtagskraft Halbtagskräfte Halbtagskraefte Bürokraft Bürokräfte Buerokraefte Computer Computertechnologien Technik EDV PC Elektronik Zukunftsweisender e-Mails eMails e-commerce ecommerce e commerce Internetanschluss ISDN Online Computerarbeitsplatz Computerarbeitsplätzen Computerarbeitsplaetzen EDV-Arbeitsplatz Bildschirmarbeitsplatz Nebenjob Job Studentenjob Nebenbeschäftigung Nebenbeschaeftigung Kommunikationen Kommunizieren  |  NOEN, BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Mit einem norddeutschen Dialekt informierte er die Angestellte, dass die Codes des elektronischen Zahlungsmittels ungültig geworden seien. Zwecks Kontrolle solle die Angestellte ihm die Codes durchgeben, und er würde sie auf Richtigkeit kontrollieren.

Die Angestellte ging dem Ersuchen des Anrufers nach und verlautbarte dem vermeintlichen Angestellten der Zentrale 93 Codes. Der Gesamtschaden liegt im höheren vierstelligen Bereich.

Die Landespolizeidirektion Burgenland weißt eindringlich darauf hin, dass diese Betrügereien keine Seltenheit sind: "Geben Sie keine Codes des elektronischen Zahlungsmittels weiter."