Erstellt am 10. Juni 2016, 13:47

von APA/Red

Betrunkener Schlepper transportiere Baby im Pkw-Fußraum. Die Polizei hat am Donnerstag auf der Ostautobahn (A4) bei der Einreisekontrolle in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) einen betrunkenen Schlepper erwischt, der ein Baby im Fußraum des Autos transportiert hat.

 |  NOEN, APA/Hans Klaus Techt

 Laut Polizei hatte der 55-jährige Lenker mehr als drei Promille Alkohol im Blut. Der Mann brachte insgesamt sechs afghanische Flüchtlinge - darunter zwei Kleinkinder - über die Grenze.

Der 55-Jährige wurde festgenommen und in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert. Die Geschleppten wurden in das Polizeianhaltezentrum Eisenstadt gebracht.