Erstellt am 06. November 2014, 09:59

von APA Red

Reisegepäck aus Auto gestohlen. Unbekannte Täter haben am Mittwoch einem Paar aus Zypern das Reisegepäck aus dem Auto gestohlen. Das Paar hatte den Wagen auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters im Bezirk abgestellt.

 |  NOEN, BilderBox
Die Polizei geht davon aus, dass die Unbekannten das Signal der Funkfernbedienung gestört haben, da keine Schäden am Pkw oder Einbruchsspuren festgestellt wurden, hieß es am Donnerstag.

Aus dem Wagen wurden vier Reisekoffer mit größtenteils hochpreisiger Markenmode sowie handbemalte Teller und Messer mit Gravur gestohlen. Der Gesamtschaden wurde auf rund 10.000 Euro geschätzt, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland mit.