Erstellt am 29. Juli 2013, 10:41

Diebstähle im Outlet Center Parndorf. Weitere Diebstähle ereigneten sich am vergangenen Samstag im Outlet Center Parndorf.

 |  NOEN
Ein 34-jähriger rumänischer Staatsbürger reiste mit dem Vorsatz Diebstähle zu begehen nach Österreich. Der Rumäne stahl in mehreren Geschäften Kleidung, indem er die Diebstahlsicherungen entfernte. Ein Securitybediensteter beobachtete das auffällig verdächtige Verhalten des Rumänen und folgte ihm bis zu seinem Fahrzeug, wo er das gesamte Diebesgut versteckte.

Da der Beschuldigte eine freiwillige Nachschau verweigerte, verständigte der Securityfachmann die Beamten der Polizeiinspektion Parndorf. Der Rumäne wurde festgenommen und in die Justizanstalt Eisenstadt verbracht. Weiters wurden zwei weitere Beschuldigte am Samstag den 27.07.2013 in die Justizanstalt Eisenstadt eingeliefert, da ein Angestellter eines Handybetreiber-Shops den Diebstahl der beiden Männer beobachten konnte.

Der Securityangestellter nahm aufgrund der detaillierten Täterbeschreibung die Beschuldigten nach kurzer Zeit wahr und konnte diese zur Rede stellen. Bei einer Personendurchsuchung vor Ort konnten die gestohlenen Kopfhörer sichergestellt werden sowie ein Störsender vorgefunden werden. Weiters konnte in einer Geldbörse der Täter eine Kundenkarte einer Wienerin aufgefunden werden, die einem Diebstahl in Wien zugeordnet werden konnte. Das Diebesgut wurde sichergestellt und an die Besitzer ausgefolgt.