Erstellt am 06. Januar 2013, 10:46

Einbrecher plünderten erneut Sportplatzkantine in Edelstal. In Edelstal (Bezirk Neusiedl am See) ist in der Nacht auf Samstag die Sportplatzkantine erneut von Einbrechern geplündert worden.

 |  NOEN, Erwin Wodicka (Erwin Wodicka)
Die Täter erbeuteten diesmal unter anderem einen Laptop, ein Funkgerät sowie Fußbälle. Auch Zigaretten ließen die Unbekannten mitgehen, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Sonntag. Der Schaden wird mit rund 4.000 Euro beziffert.

Auch Anfang September des Vorjahres waren in der Sportanlage Einbrecher am Werk gewesen. Sie verschafften sich mit der Brechstange Zutritt und stahlen Lebensmittel, Getränke und ein paar Euro. Weit kamen die damaligen Verdächtigen nicht: Noch im Ortsgebiet klickten für zwei Männer im m Alter von 28 und 30 Jahren die Handschellen.