Erstellt am 18. März 2012, 13:47

Einbrecher stahlen 10.000 Euro aus Wohnung im Burgenland. Reiche Beute haben Einbrecher in der Nacht auf Samstag in einer Wohnung in Kittsee gemacht.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die unbekannten Täter hatten die Balkontür aufgezwängt und wurden im Keller fündig. Unter anderem stahlen sie zwei Laptops sowie Bargeld in der Höhe von 10.000 Euro, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland heute, Sonntag.

Zu mehreren Autoeinbrüchen ist es Freitag und Samstag im Bezirk Neusiedl am See gekommen. Insgesamt sechsmal schlugen die Täter in der Nacht auf Samstag in Parndorf zu. Auch in Potzneusiedl und Neudorf wurden Autos aufgebrochen. Die Täter schlugen jeweils eine Scheibe ein und bedienten sich an Wertgegenständen im Wageninneren.