Erstellt am 20. November 2012, 11:53

Einbruchsserie beschäftigt Ermittler in Nickelsdorf. Eine Einbruchsserie beschäftigt die Polizei in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See).

 |  NOEN
Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in zwei Garten- und drei Baustellenhütten ein. Ihre Beute bestand aus den unterschiedlichsten Gegenständen - von der Mischmaschine bis zum Kinderfahrrad, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland am Dienstag. Der Schaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

Alle Tatorte liegen laut Exekutive in einem Umkreis von rund 200 Metern. Auch einen Pkw-Anhänger sowie ein Mountainbike, Bohrmaschinen, Motorsägen und einen Rüttler ließen die Täter mitgehen.

Zwei weitere Grundstücke im Ort bekamen in der Nacht auf Montag ebenfalls ungebetenen Besuch. Eine Gartenhütte wurde aufgebrochen, nach Angaben der Besitzer wurde jedoch nichts gestohlen. Aus der unversperrten Garage eines weiteren Nachbargrundstücks verschwand hingegen ein Fahrrad.