Erstellt am 04. November 2010, 07:34

Enercon bringt 150 neue Jobs in den Bezirk. KONZEPT PRÄSENTIERT / Die ersten 90 Interessenten für diese „Green Jobs“ im Bereich Windkraft werden schon jetzt gesucht.

Setzen auf die Technologie der Windkraft. Volker Kendziorra, Serviceleiter der Firma Enercon, Landeshauptmann Hans Niessl und Klubobmann Christian Illedits präsentierten die ausgeschriebenen Stellen.RP  |  NOEN
x  |  NOEN

NEUSIEDL AM SEE / Im Technologiezentrum wurde nun ein Konzept zur Schaffung von 150 so genannten hochwertigen „Green Jobs“, die im Zuge eines neuen Servicezentrums für Windräder geschaffen werden sollen, präsentiert. Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass sich auch Nickelsdorf um die Ansiedlung des Enercon-Servicecenters bemüht (siehe auch Seite 20). Die von Landeshauptmann Hans Niessl anvisierte Stromautarkie für das Jahr 2013/2014 rückt damit in greifbare Nähe.

Die ersten 90 Interessenten für diese „Green Jobs“ werden schon jetzt gesucht. Eine entsprechende Ausschreibung wird bis Ende des Jahres laufen. So können sich ab sofort Arbeit suchende Elektriker, die bereits in einem Dienstverhältnis stehen, für eine Höherqualifizierung bewerben. Die Kosten dafür werden vom AMS für Arbeitssuchende beziehungsweise von der Firma Enercon für Elektriker, die derzeit einen Job haben, übernommen. Die Ausbildung erfolgt in Kooperation mit dem bfi Neusiedl am See.

Die zweite Maßnahme bildet eine Facharbeiterintensivausbildung. Diese dauert 18 bis 21 Monate und ist eine Mischung aus den Berufen Elektrik und Mechatronik. Diese Berufe werden als Windkraftanlagentechniker bezeichnet. In zwei Tranchen werden insgesamt 24 Personen ausgebildet. Ergänzend dazu sollen bis September 2011 weitere 30 Elektriker höher qualifiziert werden. Die Aufnahme wird ab März 2011 erfolgen. Auf die Frage, was denn ein Bewerber für Voraussetzungen mitbringen muss, antwortete Volker Kendziorra: „Körperliche Fitness ist wichtig, das erforder die Arbeit in 136 Metern Höhe. Dafür ist nicht jeder geeignet.“ Zusätzlich sollen ab September 2011 rund 50 Lehrlinge ausgebildet werden. Bereits im Dezember wird es zwei Lehrlingsinfotage im bfi Neusiedl und im bfi Mattersburg geben. Details zu den Stellenausschreibungen sind im Internet auf www.enercon.de unter dem Stichwort Karriere zu finden.