Erstellt am 15. Dezember 2015, 16:04

von LPD Burgenland

Frau bei PKW-Kollision verletzt. Bei einem Zusammenstoß zweier PKW wurde heute früh im Gemeindegebiet von Parndorf eine 33-jährige Frau aus Ungarn verletzt. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert.

 |  NOEN, Einsatzdoku.at
Die Frau fuhr mit ihrem PKW vom Designer Outlet-Center kommend in Richtung Bundesstraße 50 und hielt vor einer roten Ampel. Als die Ampel auf Grün schaltete, wollte sie nach links in die Bundesstraße 50 einbiegen.

Zur selben Zeit fuhr eine 23-jährige Lenkerin aus dem Bezirk Neusiedl/See von der Gegenrichtung bei Rot in die Kreuzung ein, wodurch es zum Zusammenstoß kam. Alkoholisierung lag nicht vor.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Unfallstelle wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Parndorf, die mit 14 Mann im Einsatz war, geräumt