Erstellt am 03. Mai 2015, 11:45

von APA/Red

Auto schlitterte durch Weingarten: Ein Verletzter. Ein Autolenker ist Sonntagfrüh bei einem Verkehrsunfall im Bezirk Neusiedl am See verletzt worden.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der etwa 25-jährige Mann aus Frauenkirchen war kurz vor 6.00 Uhr auf der Landesstraße zwischen Frauenkirchen und Podersdorf vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs, so die Polizei.

In einer Linkskurve geriet das Auto ins Schleudern, schlitterte durch einen Weingarten und kam auf der Straße wieder zum Stehen. Der Nordburgenländer wurde verletzt mit dem Notarzthubschrauber ins Krankenhaus geflogen.