Erstellt am 03. Dezember 2014, 09:55

von APA/Red

Laptop aus PKW gestohlen. Unbekannte Täter haben zum zweiten Mal innerhalb von rund zwei Wochen aus einem Pkw auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Bezirk Neusiedl am See einen Laptop gestohlen, indem sie anscheinend das Funksignal der Fernbedienung gestört haben.

 |  NOEN, www.BilderBox.com
Die Kriminellen schlugen zu, während der 44-jährige Besitzer aus der Slowakei einkaufen war, so die Landespolizeidirektion Burgenland am Mittwoch.

Etwa 30 Minuten verbrachte der Pkw-Besitzer in dem Geschäft. Als er zu seinem Wagen zurückkehrte, fehlten aus dem Auto sein Laptop samt Zubehör im Wert von rund 800 Euro.

Die Exekutive warnt aus diesem Grund erneut, sich auf das Zusperren mittels Funkfernbedienung zu verlassen. Man solle immer überprüfen, ob der Wagen auch tatsächlich versperrt ist, hieß es von der Polizei.