Erstellt am 29. Juli 2011, 13:14

Gestohlene Fahrräder im Pkw - Diebe gestoppt. Die Polizei hat Donnerstag früh bei einer Verkehrskontrolle auf der Ostautobahn (A4) bei Nickelsdorf sechs mutmaßliche Diebe aus Rumänien gestoppt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Die Männer im Alter von 21 bis 34 Jahren hatten in einem Kleintransporter 14 Fahrräder geladen, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Freitag. Vier der Bikes dürften von Einbrüchen in Kellerabteile in den Bezirken Baden und Mödling in Niederösterreich stammen.

Im Pkw stellten die Polizisten außerdem das vermeintliche Tatwerkzeug des Sextetts sicher. Der Schaden wird auf mehr als 9.000 Euro geschätzt. Die Männer wurden vorläufig festgenommen und zur weiteren Amtshandlung zur Polizeiinspektion Trumau (Bezirk Baden) gebracht.