Erstellt am 23. Juli 2014, 12:28

von Nicole Thüringer

Lasershow im Weinzelt. Letzte Vorbereitungen / Rechtzeitig zum Golser Volksfest werden das Messeleitungsgebäude eröffnet und Neuerungen präsentiert.

47. Golser Volksfest. Die Vorbereitungen für das kommende GolserVolksfest laufen auf Hochtouren. Auch das neue Mehrzweckgebäude am Volksfestgelände wird eröffnet. Ortschef Hans Schrammel scharrt bereits in den Startlöchern und hofft auf gutes „Volksfestwetter“.  |  NOEN, Gemeinde Gols

Die Vorbereitungen in der Golser Gemeinde laufen auf Hochtouren. Programmpunkte wurden gefunden, mit den Ausstellern verhandelt und die richtige Schiene für das Volksfest gelegt. Heuer findet das bereits zur Tradition gewordene Volksfest vom 8.-17. August zum 47. Mal statt. „Die Grundstruktur unseres Volksfestes ist ziemlich gleich. Auch die Öffnungszeiten sind unverändert. Zu unseren Highlights zählen: Rainhard Fendrich, sowie der Schlagersänger Nik P.“, erzählt Dieter Horvath.

Vergangenes Jahr kamen um die 100.000 Besucher zum Fest, insgesamt gab es 250 Aussteller und eine erfolgreiche Bilanz aus Verkäufen von Fahrzeugen, Schwimmbädern und Wellnessprodukten ließ sich verzeichnen. Aber auch heuer soll ein facettenreiches Programm zahlreiche Gäste nach Gols locken.

Mehrzweckgebäude als Stützpunkt für Polizei 

Rechzeitig zum Start des Golser Volksfest wird auch das neue Messeleitungsgebäude eröffnet. Dieses wird als Stützpunkt für Polizei, Feuerwehr und Security während der Volksfesttage dienen. Weiters soll eine neue Lasershow, die am ersten Sonntag im Weinzelt stattfinden wird, das Publikum begeistern. Bürgermeister Hans Schrammel sagt abschließend: „Ich freue mich auf unser Volksfest und hoffe auf gutes Wetter.“


Information

Vom 8.-17. August findet heuer das 47. Golser Volksfest am Messegelände in Gols statt. Zu den diesjährigen Highlights zählen unter anderem: Rainhard Fendrich, Nik P., die Puszta Ramblers sowie der Auftritt der Amigos.