Erstellt am 05. November 2013, 11:04

Hehler mit einer Wagenladung Reifen gestoppt. Bei einer Schwerpunktaktion auf der Ostautobahn (A4) haben Polizisten am Montag eine Wagenladung gestohlener Reifen und Felgen sichergestellt.

 |  NOEN, Landespolizeidirektion Burgenland
Ermittlungen ergaben, dass es sich um Diebesgut von einem Einbruch in Deutschland handelte, berichtete die Landespolizeidirektion Burgenland heute, Dienstag. Der 30-jährige Lenker aus Rumänien wurde vorläufig festgenommen und wegen Verdachts auf Hehlerei angezeigt.

Als sich die Beamten in dem Kastenwagen umsahen, entdeckten sie unter einer Plane versteckt, die Reifen sowie einen Wacker Stampfer (ein Gerät zur Bodenverdichtung, Anm.). Der Fahrer erzählte den Ermittlern, dass er die Sachen im Auftrag eines gewissen Stefan aus Rumänien in dessen Heimatland transportieren sollte. Den Diebstahl bestritt der Mann.