Potzneusiedl

Erstellt am 05. August 2016, 11:33

von APA Red

Pärchen soll mehrere Kellereinbrüche verübt haben. Die Polizei hat am Mittwochabend auf der Nordostautobahn (A6) im Bezirk Neusiedl am See ein zur Fahndung ausgeschriebenes Auto aufgehalten und durchsucht.

 |  APA (Archiv/Gindl)

Dabei fanden die Beamten u.a. Crystal Meth, einen Totschläger, der als verbotene Waffe gilt, sowie Einbruchswerkzeug, mehrere Handys und ein Fahrrad. Das Pärchen soll an mehreren Kellereinbrüchen beteiligt gewesen sein.

Pärchen bereits aktenkundig

Die beiden sind diesbezüglich bereits aktenkundig. Der 38-Jährige und seine Freundin (30), beide slowakische Staatsbürger, waren bei der Einvernahme wenig kooperativ und nicht geständig. Während der Mann in die Justizanstalt eingeliefert wurde, wird seine Lebensgefährtin auf freiem Fuß angezeigt.