Erstellt am 26. Oktober 2011, 00:00

Jois: 65 Jobs entstehen. BETRIEBSANSIEDELUNG / Neues Produktionszentrum bringt 65 neue Arbeitsplätze für die Gemeinde Jois.

 |  NOEN
bOLYMPUS DIGITAL CAMERA

VON UTE KATHARINA RUPP

JOIS / Am 24. Oktober 2011 fand die Bauverhandlung für das neue Produktionszentrum der Firma Bertrams in Jois statt.

Der Baubeginn dieses großen Projekts am Betriebsgebiet Jois beim Kreisverkehr, findet voraussichtlich Mitte November statt, sofern es das Wetter zulässt.

Neueste Techniken  kommen zum Einsatz

 

„Durch den Einsatz neuester Fertigungstechniken, bestens qualifizierter Mitarbeiter und langjähriger Erfahrung sichert die Firma Bertrams gleichbleibend hohe Produktqualität und dadurch sichere Arbeitsplätze“, weiß Bürgermeister Leonhard Steinwandtner zu berichten.

Das gesamte Sortiment der Firma Bertrams umfasst Abgas- und Rauchrohre, Bögen und Zubehör, aus dickwandigen, feueraluminierten oder blaugezunderten Stahlblechen, die wahlweise senotherm- oder sanitärlackiert, pulverbeschichtet oder emailliert ausgeliefert werden.

Viele Quadratmeter  werden verbaut

 

Die verbaute Gesamtfläche des Bauprojekts wird ungefähr 7500 Quadratmeter betragen und aus einem Bürogebäude, einer Produktionshalle und einer Lagerhalle bestehen.

Besonders freut Bürgermeister Leonhard Steinwandtner, dass durch dieses große Projekt 65 neue Arbeitsplätze in Jois entstehen werden.